Planmeca bringt vollständig digitale Workflows auf die IDS 2023

Pressemitteilung                                                        
12. Januar 2023
Helsinki, Finnland

Im März bringt die Internationale Dental-Schau (IDS) Zahnärztinnen und Zahnärzte aus aller Welt wieder in Köln zusammen. Planmeca ist auch in diesem Jahr auf der IDS 2023 mit einem Stand vor Ort und präsentiert dort ein breites Spektrum von digitalen Innovationen und Produktneuheiten. Am Messestand A20–C29 in Halle 1 werden Besucher die einzigartigen Vorteile der vollständig digitalen Arbeitsabläufe von Planmeca in Live-Demonstrationen kennenlernen und die neuesten Ergänzungen zum Planmeca-Produktportfolio entdecken.

planmeca-at-ids-2023.jpeg

Vom 14. bis 18. März wird Köln im Rahmen der Internationalen Dental-Schau zum Treffpunkt der globalen dentalen Community – jetzt zum 40. Mal seit der Einführung von IDS vor 100 Jahren, im Jahr 1923. Für Planmeca ist die IDS immer ein Highlight im Veranstaltungskalender. Sie bietet die Möglichkeit, mit zahnärztlichem Fachpersonal und Partnern zu interagieren, Ideen auszutauschen, neue Produkte einzuführen und die Vorteile von Planmeca-Lösungen in Live-Präsentationen zu demonstrieren.

Auf der IDS 2023 wird Planmeca das komplette Produktportfolio am Stand A20–C29 in Halle 1 präsentieren. Zu den Produkt-Highlights gehören neue Produkteinführungen in allen Hauptproduktkategorien: Behandlungseinheiten, Bildgebung, CAD/CAM und Software. Darüber hinaus haben Besucher am Planmeca-Stand die Möglichkeit, das neulich von Planmeca Group eingeführte System für transparente Aligner-Schienen, HeySmile, zu entdecken.

In praktischen Produktdemonstrationen erfahren die Besucher, wie die volldigitalen Workflows von Planmeca dem zahnärztlichen Fachpersonal dabei helfen, das tägliche Arbeit zu optimieren, die Kundenerfahrung zu verbessern und jedes Mal vorhersagbare und präzise Behandlungsergebnisse zu erzielen. Im Mittelpunkt jedes Arbeitsablaufs steht die einzigartige All-in-One-Softwareplattform Planmeca Romexis®, die eine umfangreiche Auswahl an benutzerfreundlichen Werkzeugen und Funktionen für alle Anforderungen und Fachgebiete bietet. Der Stand von Planmeca umfasst auch dedizierte Bereiche für Lösungen, die speziell für die Bedürfnisse großer Gemeinschaftspraxen, zahnmedizinischer Lehranstalten und Dentallabors geeignet sind.

„Nach einigen Jahren, die von der Covid-19-Pandemie betroffen waren, freuen wir uns sehr auf die IDS 2023. Auch wenn wir neue Wege gefunden haben, mit unseren Kunden und Partnern aus der Ferne zu kommunizieren, gibt es nichts Besseres als die Energie der IDS und den persönlichen Austausch mit Zahnärztinnen und Zahnärzten. Wir können kaum darauf warten, anregende Gespräche an unserem Stand zu führen und die intelligenten Eigenschaften unserer Produkte auf der IDS 2023 zu präsentieren“, sagt Jouko Nykänen, Senior Vice President bei Planmeca.

In diesem Jahr präsentiert Planmeca sein Produktportfolio an einem brandneuen Standort in Halle 1. Planmeca wird benachbarte Stände mit KaVo Dental haben, das 2022 Teil der Planmeca Group wurde. Da die beiden Unternehmen jetzt zusammen Stronger Together sind, befinden sich die Stände von Planmeca und KaVo Seite an Seite direkt neben dem Eingang zu Halle 5.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.planmeca.com/de/ids.

CE_MD_Planmeca_Romexis_200px.png