Wirkliche All-in-one-Geräte für alle Ihre Bildgebungsbedürfnisse. 
 

Lernen Sie die Planmeca ProMax®3D-Familie kennen

Bei Planmeca ProMax® 3D handelt es sich um eine Produktfamilie mit herausragenden All-in-one-Geräten.
Mit drei verschiedenen Arten dreidimensionaler Bildgebung – sowie Panorama-, extraorale Bissflügel- und Fernröntgen-Bildgebung – erfüllen diese intelligenten Produkte alle Ihre maxillofazialen Bildgebungsbedürfnisse. 

 

Einzigartige 3D-Kombination
– eine Branchenneuheit

Wir sind das erste Unternehmen, das drei verschiedene Arten von 3D-Daten in einem Röntgengerät vereinigt. Die Planmeca ProMax® 3D-Röntgengerätefamilie führt ein digitales Volumentomographie-Bild (DVT), ein 3D-Gesichtsfoto und einen 3D-Oberflächenscan in einem einzigen 3D-Bild zusammen – mit Hilfe einer einzigen fortschrittlichen Software. Diese Kombination von 3D-Bildern erzeugt einen virtuellen Patienten in 3D und unterstützt Sie somit bei der Lösung Ihrer gesamten klinischen Anforderungen.


 

 

 


Die Lösung gegen Bewegungs-Artefakte heißt Planmeca CALM™

Planmeca ist das erste Unternehmen in der zahnmedizinischen Industrie, das eine Korrektur für Bewegungs-Artefakte, Planmeca CALM™ (Correction Algorithm for Latent Movement), den Endnutzern zur Verfügung stellt. Mit dem neuen Algorithmus brauchen DVT-Aufnahmen wegen Patientenbewegungen nicht wiederholt zu werden. Planmeca CALM™ spart nicht nur Zeit bei Klinikern, sondern schützt Patienten auch vor unnötigen Aufnahmen.

Der Algorithmus eignet sich für alle Volumen- und Voxelgrößen. Sein Einsatz verlangt nur zusätzliche 30–60 Sekunden zur gesamten Rekonstruktionszeit. Planmeca CALM kann nach der Bilderfassung angewendet werden, aber ebenso präventiv vor den Aufnahmen. Das stellt sicher, dass die Aufnahmen schon vor dem Zugriff in der Planmeca Romexis® -Software automatisch korrigiert werden. Planmeca CALM ist als Update für alle Planmeca ProMax® 3D-Geräte erhältlich. Fragen Sie Ihren Händler nach dem Upgrade!

Without Planmeca CALM

With Planmeca CALM

Das wegweisende Planmeca Ultra Low Dose™-Protokoll. DVT-Bildgebung mit noch geringerer Strahlendosis als die traditionelle 2D-Panoramabildgebung

Planmeca ProMax® 3D-Geräte bieten ein einzigartiges Planmeca Ultra Low Dose™-Bildgebungsprotokoll, das für DVT-Bildgebung mit noch geringerer Strahlendosis als die traditionelle 2D-Panoramabildgebung sorgt. Das wegweisende Bildgebungsprotokoll ist auf intelligenten, von Planmeca entwickelten 3D-Algorithmen basiert und bietet eine Fülle von detaillierten anatomischen Informationen mit besonders niedriger Strahlenbelastung.
Mehr Informationen zur Qualitätsbildgebung mit geringer Strahlendosis.

 

Planmeca ProMax® 3D-Familie
Haupteigenschaften

Fortgeschrittene Technologie:

  • Hervorragende Auflösung und die Patientenstrahlendosis in Übereinstimmung mit dem ALARA-Prinzip (As Low As Reasonably Achievable
  • Optimale Volumengröße und eignet sich für alle klinischen Bedürfnisse
  • Besondere Bildgebungsprotokolle für Dentalanwendungen

Einfache Bedienung:

  • Mühelose Positionierung des Patienten und unübertroffener Komfort
  • Echtes All-in-one-Röntgengerät nicht nur für 3D-Bildgebung, sondern auch für 2D-Panorama- und Fernröntgenbildgebung
  • Einfach zu bedienen und nahtlose Arbeitsabläufe
  • Planmeca Romexis®-Software
  • Unterstützt Mac OS und Windows

Planmeca ProMax 3D family


 

Planmeca Romexis®-Software für alle Bildgebungen 

Planmeca Romexis® ist ein fortschrittliches und einfach anzuwendendes Softwarepaket, das ein reichhaltiges Angebot an Werkzeugen bereithält, um den Bildgebungsanforderungen aller zahnmedizinischen Einrichtungen gerecht zu werden – von einer kleinen Praxis bis zu einem Großkrankenhaus. Es unterstützt das vielseitigste Spektrum an 2D- und ­3D‑­Bildgebungsmodalitäten.



Einfache Bedienung

Unsere Planmeca ProMax® 3D-Geräte werden weltweit für ihre einfache Bedienung und ihren außerordentlichen Patientenkomfort geschätzt.
Ein entspannter Patient bedeutet einen nahtlosen Arbeitsablauf bei der Bildgebung und Bilder höchster Qualität.

Benutzerfreundliches Bedienpanel

  • Klare und unkomplizierte grafische Benutzeroberfläche führt Sie reibungslos durch den Arbeitsprozess
  • Vorprogrammierte Bereiche und Belichtungswerte für unterschiedliche Aufnahmearten und Ziele sparen Zeit und erlauben eine Zuwendung auf die Patienten

User-friendly control panel

Offene Patientenpositionierung

  • Mühelose Positionierung mit offener Architektur
  • Uneingeschränkter Blick auf den Patienten
  • Keine klaustrophobischen Gefühle für den Patienten
  • Feineinstellungen mit Laser für Positionierung und Joystick
  • Überprüfen der korrekten Positionierung mit einer Übersichtsaufnahme
  • Problemlose Anpassung für Rollstühle mit Zugang von der Seite

Unmatched patient support



Beste Aufnahmequalität bei optimaler Dosierung 



2D- und 3D-Bildgebung mit einem Sensor

Unser fortschrittliches SmartPan™-Bildgebungssystem nutzt denselben 3D-Sensor auch für 2D-Panoramaaufnahmen. 

2D SmartPan™
Einzigartige Panoramabildgebung

  • Ein einzigartiges Bildgebungssystem für 2D-Aufnahmen
  • Nutzt denselben 3D-Sensor für 2D-Panoramaaufnahmen, ohne dass der Sensor gewechselt werden muss 
  • Berechnet 10 unterschiedliche Panoramakurven in 2-mm-Wechseln und stellt automatisch die Schärfe zu einer Schicht ein
  • Der Benutzer kann zwischen den Panoramaaufnahmen wechseln und die passende für die Diagnose auswählen 

2D SmartPan



3D-Fotoaufnahme des Gesichts

Planmeca ProFace® ist ein exklusives 3D-Gesichtsfoto­system für alle unsere 3D-Röntgengeräte. Dieses wegweisende integrierte System erstellt eine realistische 3D-Fotoaufnahme des Gesichts und ein DVT-Bild in einer einzigen Sitzung. Sie können ebenso eine separate 3D-Fotoaufnahme des Gesichts aufnehmen, ohne den Patienten einer Strahlung auszusetzen.

One imaging session generates both a 3D photo and a CBCT volumeOne imaging session generates both a 3D photo and a CBCT volumeOne imaging session generates both a 3D photo and a CBCT volume

Planmeca ProFace® – das Gesicht in 3D 

Entwickelt, um die verschiedensten diagnostischen Anforderungen des heutigen maxillofazialen und zahnmedizinischen Fachpersonals zu erfüllen, Planmeca ProFace® ist ein hocheffizientes Hilfsmittel zur präoperativen Planung und Nachbehandlung. Es ist auch ideal für die Patientenmotivation und zur Verteilung von Daten mit Kollegen.

Mehr Informationen zu 3D-Fotoaufnahmen des Gesichts mit Planmeca ProFace.


Planmeca 4D ™ Jaw Motion
3D-Unterkieferbewegungen in Echtzeit

Planmeca 4D ™ Jaw Motion ist das einzige DVT-integrierte System zur Verfolgung, Aufzeichnung, Visualisierung und Analyse von Kieferbewegungen in 3D. Es bietet unvergleichliche Visualisierungs- und Messdaten der mandibulären 3D-Bewegungen in Echtzeit – eine vierte Dimension der Diagnostik.

Bestandteile des Planmeca 4D™ Jaw Motion

  • DVT-Aufnahme des Patienten, zum Beispiel eine Planmeca Ultra Low Dose™-Aufnahme
  • Planmeca ProMax® 3D Mid-Röntgengerät mit der Option Planmeca ProFace® für Fotoaufnahmen des Gesichts
  • Planmeca Romexis® 4D Jaw Motion-Software- modul
  • Spezielle Brille und Unterkieferschiene mit leichten refl ektierenden Kugeln

Die Anwendungen umfassen:

  • Unterstützung der Diagnose bei kraniomandibulärer Dysfunktion (CMD)
  • Bewegungsanalyse des Unterkiefers und der Kondylen
  • Präoperative Planung und postoperative Behandlungs überprüfung
  • Artikulatorprogrammierung

Hauptmerkmale

  • Einziges DVT-integriertes Kiefer- Trackingsystem
  • Verfolgen, Visualisieren und Aufzeichnen von 3D-Kieferbewegungen
  • Darstellung von Bewegungen in Echtzeit in der Planmeca Romexis®-Software
  • Aufnahme von Bewegungen für spätere Verwendung und Analyse
  • Messen und Visualisieren der Bewegungsbahnen an interessanten Punkten in frontalen, sagittalen und axialen Bewegungsdiagrammen und in 3D
  • Bewegungs- und Messinformationen können zur Analyse und Behandlungsplanung in einem XML- oder CSV-Format in die Software eines anderen Anbieters exportiert werden
  • Abgleich digitaler Zahnmodelle mit einer DVT-Aufnahme für eine verbesserte Visualisierung

Planmeca 4D Jaw Motion



Scannen von 3D-Modellen

Scan impressions and plaster casts with Planmeca ProMax 3D family units

Sie können alle Röntgengeräte der Planmeca ProMax® 3D-Familie zum Scannen von Abdrücken und Gipsmodellen einsetzen – eine einzigartige Eigenschaft, erstmalig in der Branche für unsere DVT-Geräte. Und mit unserer fortschrittlichen Planmeca Romexis®-Software stehen die digitalisierten Modelle sofort zur Verfügung und sind für einen späteren Gebrauch abgespeichert.

Scanning a plaster cast to digital model
Scannen eines Gipsmodells zu einem digitalen Modell

Scanning an impression to a digital model
Scannen eines Abdrucks zu einem digitalen Modell

ProMax 3D video
View video!

Vorteile des Scannens von 3D-Modellen

Digitale Modelle sind platzsparend

3D-Digitalmodelle werden in der Planmeca Romexis®-Datenbank im Standard STL-Format abgespeichert, was die Anfertigung und den Erhalt von physischen Gipsmodellen reduziert. 

Kreieren Sie Ihren virtuellen Patienten

Das gescannte 3D-Modell kann mit DVT-Daten überlagert werden, was einen virtuellen Patienten erzeugt und Sie bei allen klinischen Anforderungen und Behandlungsplanungen unterstützt. Dieser kombinierte Datensatz bietet ein artefaktfreies Modell des Patientengebisses mit Knochen, Kronen und weichem Gewebe. Dadurch werden neue wertvolle Optionen für die Planung von Implantaten, die Erstellung von Bohrschablonen, in der Kieferorthopädie und bei kieferorthopädischen Operationen eröffnet.

Endodontic imaging mode

Endodontischer Bildgebungsmodus für die Planmeca ProMax® 3D-Familie

Wir sind stolz darauf, einen neuen Bildgebungsmodus speziell für endodontonische Untersuchungen vorzustellen. Der neue Bildgebungsmodus ist für alle neuen Geräte der Planmeca ProMax® 3D-Familie erhältlich und bietet eine perfekte Wiedergabe auch der feinsten anatomischen Details. 

Dank unserer intelligenten Algorithmen Planmeca AINO™ zur Entfernung des Bildrauschens und Planmeca ARA™ zur Artefakt-Entfernung sind das Resultat rauschfreie und kristallklare Aufnahmen. Der neue Bildgebungsmodus eignet sich ideal für Endodontie und andere Fälle mit kleinen anatomischen Details, wie etwa Ohren.

Mehr.



Sich durch
Farbe abheben

Vervollkommnen Sie das großartige Design ihres Planmeca ProMax® 3D-­Röntgengeräts, indem Sie ihm mit Ihrer Lieblingsfarbe eine persönliche Note verleihen. Wählen Sie perfekt passende Farbtöne aus unserer auserlesenen und inspirierenden Kollektion, und lassen Sie bei der Gestaltung Ihre Träume wahr werden! 

 

PinkSkySunLimeSteel