Planmeca – Innovationen für eine bessere Behandlung

Planmeca Oy ist in vielen Bereichen der Medizintechnik weltweiter Marktführer mit seinen Produkten, die in über 120 Länder exportiert werden. Unsere Produktpalette umfasst digitale Behandlungseinheiten, weltweit führende 2D- und 3D-Bildgebungsgeräte sowie umfassende CAD/CAM- und Softwarelösungen. Unser Unternehmen mit Hauptsitz in Helsinki (Finnland) ist der größte Dentalgerätehersteller in Privathand und die Muttergesellschaft der Planmeca-Gruppe. Die Unternehmensgruppe erzielte im Jahr 2016 einen Gesamtumsatz von 730 Millionen Euro und beschäftigt weltweit fast 2.700 Personen.

 

 

Von der Vision bis zur Spitzenleistung

Immer einen Schritt voraus

Unser starkes Engagement in F&E sowie die enge Zusammenarbeit mit medizinischen Fachkräften und führenden Universitäten machen den Erfolg unserer Innovationen aus. Unübertroffenes wissenschaftliches Know-how und genaue Kenntnisse der klinischen Arbeitsabläufe sind entscheidende Elemente unserer Produktentwicklung.

Qualitätsprodukte aus Finnland

Unsere Behandlungseinheiten, Röntgengeräte und Softwarelösungen werden in Helsinki (Finnland) entwickelt und hergestellt. Unter Verwendung modernster Technologien und bester Materialien werden unsere Produkte handgefertigt und auf die Anforderungen der einzelnen Kunden zugeschnitten.

Design spielt eine große Rolle

Unser Ziel ist es, funktionale, langlebige und formschöne Produkte zu entwerfen, die sich auf Dauer bewähren. Wir behalten dabei immer unsere vier Gestaltungsprinzipien im Auge: effiziente Arbeitsabläufe für das Fachpersonal, Patienten- und Mitarbeitersicherheit, Patientenkomfort und zeitlose Ästhetik.

Wegweisend in der digitalen Bildgebung

Im Zeitalter der digitalen Bildgebung sind unsere Bildbearbeitungssoftware und digitalen Lösungen wegweisend. Herausragende Bildqualität, geringe Strahlenbelastung für Patienten und Benutzerfreundlichkeit sind die Hauptleitlinien unserer Produktentwicklung.

Kompromissloser Infektionsschutz

Infektionsschutz und Reinwasser waren bei der Konstruktion und Entwicklung unserer Behandlungseinheiten schon immer unverzichtbar. Die Materialwahl, das Design und die technischen Details unserer Produkte gewährleisten perfekte Hygiene.


Über 40 Jahre Spitzenleistungen in der Medizintechnik

IDS 1971Planmeca Oy wurde 1971 von Herrn Heikki Kyöstilä gegründet. Herr Kyöstilä ist der Vorstandsvorsitzende und Eigentümer des Unternehmens. Planmeca begann als kleine Firma, die Zahnarztstühle und Instrumentenschränke herstellte. Schon sehr früh verfolgte das Unternehmen jedoch eine globale Verkaufspolitik und erweiterte seine Produktpalette mit Patientenstühlen und Behandlungseinheiten – sowie später mit 2D- und 3D-Röntgengeräten, CAD/CAM-Produkten und Softwarelösungen


Wichtige Meilensteine