Software für jede Bildgebung

Planmeca Romexis® ist ein fortschrittliches und einfach anzuwendendes Softwarepaket, das ein reichhaltiges Angebot an Werkzeugen bereithält, um den Bildgebungsanforderungen aller zahnmedizinischen Einrichtungen gerecht zu werden – von kleinen Praxen bis zu Großkrankenhäusern. Es unterstützt das vielseitigste Spektrum an 2D- und 3D-Bildgebungsmodalitäten.

Kompatibel
mit Mac OS
 und
Windows

 

 Weltweit führendes
Bildbearbeitungsprogramm

Planmeca Romexis imaging software



Implantatplanung leicht gemacht

Unser Planmeca Romexis® 3D-Implantatplanungsmodul bietet die intelligentesten Werkzeuge für eine moderne Implantologie.

Planmeca Romexis implant planning module

Planmeca Romexis® erlaubt eine einfache Planung und Überprüfung der Implantatplatzierung mithilfe realistischer Implantat-, Abutment- und Kronenmodelle aus unserer Romexis-Sammlung. Sie können also einen Weichteilscan sowie das Kronendesign mit DVT-Daten importieren und überlagern - eine perfekte Umgebung für die Implantatplanung.

Für die Umsetzung von der virtuellen Planung in die Realität können Sie mit dem neuen Planmeca Romexis® Implant Guide-Modul Ihre eigene Bohrschablone entwerfen. Die Schablone kann dann mit jedem passenden 3D-Drucker aus chirurgischem Schablonenmaterial angefertigt werden.


Planmeca Romexis CAD/CAM-Modul

Unseres Planmeca Romexis CAD/CAM-Modul und PlanCAD Easy bieten intelligente Werkzeuge für prothetische Konstruktionsarbeit.

Planmeca PlanCAD Easy ist eine hochentwickelte Software für prothetische 3D-Gestaltung und -Planung in der Zahnklinik. Sie ist einfach und schnell einsetzbar, und beinhaltet automatische Designfunktionen. Planmeca PlanCAD Easy ist vollständig in das Planmeca Romexis CAD/CAM-Modul integriert.

Weitere Informationen finden Sie auf den Planmeca PlanCAD-Seiten.

Planmeca Romexis CAD/CAM module



3D-Tools für Kieferorthopäden und Dentallabore

Planmeca Romexis® 3D Ortho Studio bietet innovative Werkzeuge für Kieferorthopäden und Dentallabore. Unser fortschrittliches Modul ist für die Untersuchung und Analyse von digitalen Zahnmodellen konzipiert, die mit Planmeca ProMax® 3D-Röntgengeräten gescannt wurden – auch für die Planung von kieferorthopädischen Behandlungen in 3D. 

Scanning a plaster cast to digital model
Scannen eines Gipsmodells zu einem digitalen Modell

Scanning an impression to a digital model
Scannen eines Abdrucks zu einem digitalen Modell

Analyse von Zahnmodellen

Die mit dem Planmeca ProMax® 3D-Modell-Scanmodus gescannten Zahnabdrücke und Gipsmodelle können im Bissindex mithilfe der Planmeca Romexis®-Software ausgerichtet werden. Untersuchung, Analyse und Behandlungsplan können dann bequem im Planmeca Romexis® 3D Ortho Studio-Modul durchgeführt werden. 

Die Analyse von Zahnmodellen ist mit dem Modul leichter denn je, weil es alle benötigten Tools zur virtuellen Basiserstellung, Untersuchung von Einschlüssen und für diverse Zahn- und Zahnbogenmessungen enthält.

Planmeca Romexis 3D Ortho Studio

Planmeca Romexis 3D Ortho Studio

Planmeca Romexis 3D Ortho Studio

Behandlungsplanung und Verlaufskontrolle in 3D

Im Modul Planmeca Romexis 3D Ortho Studio kann ein gestufter Behandlungsplan erstellt werden, indem die Zähne in einer virtuellen Zahnanordnung versetzt und gedreht und dabei Übergänge und Kontakte dargestellt werden. Für eine bessere Visualisierung der Anatomie können segmentierte Wurzel- und Knochenoberflächen aus DVT-Aufnahmen kombiniert werden.

Alle angewandten Änderungen der Zahnposition (wie Zahnverschiebungen, interproximale Reduzierungen und Zahnextraktionen) werden in einem detaillierten Behandlungsplan-Bericht dokumentiert. Mit der Anwendung Planmeca Romexis 3D Ortho Studio Viewer lässt sich der Plan ganz einfach mit anderen teilen.

3D-Vergleiche mit Farbkarten von Behandlungsplanmodellen und Patientenscans zur Überprüfung des Behandlungsfortschritts sind ebenfalls möglich.

Planmeca Romexis 3D Ortho Studio

Planmeca Romexis 3D Ortho Studio

Export digitaler Zahnmodelle im STL-Format

Planmeca Romexis 3D Ortho Studio kann eine Reihe digitaler Zahnmodelle, Bögen oder virtueller transparenter Aligner zur Kontrolle des Behandlungsfortschritts generieren. Die Modellreihen können im STL-Format für 3D-Drucke sowie zur Herstellung transparenter Aligner exportiert werden.



Fernröntgenanalysen und Überlagerungen
in Minuten 

Dank des automatischen Fernröntgenanalyse-Service von Planmeca Romexis® können Benutzer Fernröntgen-Durchzeichnungen bestellen – entweder direkt über die Planmeca Romexis-Software oder online unter planmeca.cephx.com. Nach erfolgter Bestellung stehen mehr als 50 Analysen zum sekundenschnellen Download bereit. Der Service nutzt modernste Machine-Learning-Technologie und künstliche Intelligenz, da sein kognitiver Bildanalysealgorithmus mithilfe Tausender manuell durchgezeichneter Fernröntgenbilder entwickelt wurde.

Service online bestellen >>

CephX


Automatische Online-Fernröntgenanalysen

Das Planmeca Romexis®-Fernröntgenanalysemodul enthält alle Werkzeuge, um Fernröntgenanalysen und Überlagerungen sowie kieferorthopädische Behandlungsplanungen zu erstellen. Es bietet flexible und benutzerfreundliche Funktionen zur schnellen und effizienten Bearbeitung auch anspruchsvollster Fälle in der Kieferorthopädie, allgemeinen Zahnheilkunde und MKG-Chirurgie.

  • Leistungsstarkes Werkzeug zur Planung von Behandlungen (VTO), Erstellung von KFO-Analysen (lateral, frontal, Zahnbogen) und Überlagerungen
  • Selbst definierbare Analysen, Standardwerte, Berichte, Exporte und Benutzeroberfläche
  • Microsoft Excel Export- und Importfunktion
  • Unterstützt Windows-Betriebssystem

Planmeca Romexis cephalometric analysis module

Einfach und leistungsstark

Planmeca Romexis® ist die Software der Wahl, wenn es um die Betrachtung und Verarbeitung von 2D-Aufnahmen geht, die mit Röntgengeräten von Planmeca aufgenommen wurden. Leistungsstarke Optimierungs- und Analysewerkzeuge garantieren eine präzise Diagnose für Anwender aller Fachbereiche. Die intuitive Benutzeroberfläche garantiert eine sichere und komfortable Bedienung ab dem ersten Tag. 

Ergebnisse austauschen

Fälle können sehr einfach auf mobile Endgeräte oder an Partnerpraxen und -kliniken, die ebenfalls mit Planmeca Romexis oder dem kostenlosen Planmeca Romexis® Viewer arbeiten, übermittelt werden. Unsere Integration mit anderen Systemen ermöglicht Ihnen die uneingeschränkte Verwendung von Drittparteiprodukten in Ihrer Praxis. Durch TWAIN-Unterstützung und Konformität mit dem DICOM-Standard wird sichergestellt, dass die Software in die meisten Systeme integriert werden kann.

Integrierte Dokumentenverwaltung

Printing moduleDas Druckmodul, das auch mehrseitige Ausdrucke unterstützt, ist ideal für die Erstellung professioneller, hochwertiger Bilddrucke und Radiologieberichte, um sie den überweisenden Zahnärzten zuzusenden.

Dokumente beliebiger Formate können an Patientendateien angehängt werden, was eine bequeme Aufbewahrung von Fernröntgen-Durchzeichnungen, Überweisungen und anderen Daten ermöglicht.

Advanced implant planning

Exzellente Implantatplanung 

Planmeca Romexis stellt leistungsstarke Werkzeuge für die Planung von Implantatbehandlungen mit realistischen Implantatmodellen von über 30 Herstellern zur Verfügung.

Modul für Radiologiebefunde

Das Modul Planmeca Romexis® Radiological Findings ist das leistungsstärkste Befundungswerkzeug auf dem Markt. Es wurde in Zusammenarbeit mit Klinikern entwickelt und enthält eine hierarchisch geordnete Liste von Befunden, die vom Benutzer frei bearbeitet werden kann. Das Modul ist besonders für Ausbildungs- und Radiologiezentren gedacht, in denen es auf die Einheitlichkeit der radiologischen Aufzeichnungen ankommt.

Romexis Radiological Findings module


Downloads

Download der Planmeca Romexis 3.0 DICOM Konformitätserklärung
Download von DIDAPI SDK
Download von PMBRIDGE v.2.6.2 SDK für Windows und MacOS

Nobel Clinician instructions (in English):

ProMax 3D Classic with Nobel Clinican (pfd)
ProMax 3D Plus / ProMax 3D Mid with Nobel Clinican (pdf)
ProMax 3D Max with Nobel Clinican (pdf)